Skip to main content

Abgründige Weihnachten: Die wahre Geschichte eines ganz und gar unheiligen Festes

49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 04/20/2020 09:30

Produktbeschreibung

Die wahre Geschichte eines ganz und gar unheiligen Festes. Stille Nacht heilige Nacht. Der Nikolaus, ein menschgewordener Fliegenpilz? Das klingt zunächst befremdlich und weit hergeholt. Seinen ethnologischen Ursprung hat der Weihnachtsmann jedoch schon zu germanischer Zeit: Zum Fest der Wintersonnenwende wurden Fliegenpilze verzehrt, um sich davon zu berauschen und in höhere Dimensionen zu befördern, also der Sonne ein Stück näher zu sein.

Christian Rätsch erklärt verblüffende Zusammenhänge und die Hintergründe unseres modernen Weihnachtsrituals: In Wirklichkeit feiern wir nämlich ein heidnisches Fest und der rot-weiß-gewandete Weihnachtsmann entpuppt sich dabei als verkappte Version von Wotan, als heimlicher Schamane und sogar als anthropomorpher Fliegenpilz. Ein schräger Blick auf das bedeutungsvollste aller Feste – wissenschaftlich fundiert und zugleich höchst unterhaltsam.


49,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 04/20/2020 09:30

Diese Website benutzt Cookies zur Webseitenverbesserung. Darüber hinaus binden wir Inhalte von Drittanbietern (Facebook, Xing, etc.) ein, die auf diese Weise deine IP-Adresse erhalten. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen